Commit 9f340bd2 authored by JuS's avatar JuS
Browse files

README.md: Etwas Feinschliff

parent 9e471305
......@@ -13,11 +13,11 @@ Der Container kann zusätzlich als Tiles-Server verwendet werden. Der Container
Der Meshviewer-Server liefert seinen Content über HTTP aus un sollte immer hinter einem Reverse-Proxy betrieben werden.
## Docker-Umgebungsvariablen
Die default Dockerfile-Umgebungsvariablen sind für die Regensburger Map ausgelegt.
Die Umgebungsvariablen können jedoch bei dem Starten des Docker-Containers individuell mittels `--env` angepasst werden (siehe Magdeburger Anwendungsbeispiele weiter unten).
Die default Dockerfile-Umgebungsvariablen sind beispielhaft für die Regensburger Map ausgelegt.
Die Umgebungsvariablen können jedoch bei dem Starten des Docker-Containers individuell mittels `--env` angepasst/überschrieben werden (siehe Magdeburger Anwendungsbeispiele weiter unten).
- `MeshviewerRepo = "https://github.com/ffrgb/meshviewer.git --branch develop"`
In der Docker-Umgebungsvariable `MeshviewerRepo` wird der Link zu dem Git-Repo angegeben, in welchem der zu verwendende Meshviewer enthalten ist. Optional kann der zu nutzende Git-Branch mit angegeben werden.
In der Docker-Umgebungsvariable `MeshviewerRepo` wird der Link zu dem Git-Repo angegeben, in welchem eure Meshviewer-Konfiguration enthalten ist. Optional kann der zu nutzende Git-Branch mit angegeben werden.
- `LoopHookCMD = ""`
In dem Container wird letztlich eine Endlosschleife mit einer Sleep-Time von 1 Minute gestartet.
......@@ -26,7 +26,7 @@ Mittels `LoopHookCMD` könnte z.B. die `meshviewer.json` eigenständig und zykli
Hierdurch erspart man sich, wegen CORS-Fehlern, zusätzlichen Konfigurationsaufwand bezüglich Access-Control-Allow-Origin beim Reverse-Proxy.
## Tiles-Proxy
- Soll der Container als Tiles-Proxy der OpenStreetMap.org-Server fungieren, dann muß in der meshviewer-Konfiguration für den Tiles-Server-Link folgender Eintrag verwendet werden:
- Soll der Container als Tiles-Proxy der OpenStreetMap.org-Server fungieren, dann muß in der Meshviewer-Konfiguration `(config.js)` für den Tiles-Server-Link folgender Eintrag verwendet werden:
```
'mapLayers': [
......@@ -41,11 +41,14 @@ Hierdurch erspart man sich, wegen CORS-Fehlern, zusätzlichen Konfigurationsaufw
## Anwenden
### Image lokal bauen
`docker build -t meshviewer-server .`
```
git clone https://github.com/FreifunkMD/meshviewer-server-docker.git .
docker build -t meshviewer-server .
```
### Container ausführen
#### Beispiel: Regensburger Map (default)
#### Beispiel: Regensburger Map (default Beispielkonfiguration)
- Ausführen des lokal gebauten Containers, mit Verwendung von Port 8080, durch:
```
......
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment